Ein weiteres neues bemerkenswertes Feature kann in der Karte des Spiels gefunden werden, die erweitert wurde, um es näher an ein Sandbox-Spiel wie Grand Theft Auto zu bringen. Jetzt kannst du die gesamte Karte ohne Zwischenladeprozesse erkunden und dem Rest von Sims, die nicht vom Spieler kontrolliert werden, erlauben, sein Leben dank der Option Story-Fortschritt fortzusetzen. Dies wird ihnen helfen, autonom zu leben, zu wachsen, zu heiraten, einen Job zu bekommen... Für den Anfang, Sie werden hier ein Wunschsystem bemerken. Dies bietet zusätzliche Aufgaben zu vervollständigen, wie Sie helfen, die Träume Ihrer Charaktere zu verwirklichen. Diese sind oft in Form von Minispielen. Einige dieser Spiele nutzen den Beschleunigungsmesser in Ihrem Telefon, das ist eine niedliche Variation im Gameplay. Es ist immer bemerkenswert, wenn Entwickler das Beste aus der Plattform machen. Sobald du das Aussehen deines Charakters angepasst hast, wirst du in ein Haus in der Welt von Die Sims 3 fallen gelassen.

Von hier aus sind Sie auf sich allein gestellt. Sie müssen sich um sich selbst kümmern (Essen, Schlafen, den Waschraum benutzen, etc.), einen Job finden, Freunde finden und einkaufen gehen. Von Zeit zu Zeit wird dein Sim einen "Wunsch" haben, den er oder sie erfüllen möchte (Fisch fangen, jemanden beleidigen, etc.), und du musst ihnen helfen, dies zu erreichen, um sie glücklicher zu machen. Wenn du ein Sims-Fan bist, dann wird Die Sims 3 deine Lösung des virtuellen Lebens auf deinem Telefon bereitstellen. Aber erwarten Sie nicht die Tiefe des Originals hier. Das Spiel hat ein paar wichtige Schwachstellen. Die Steuerung kann manchmal ein wenig zappelig sein, da ein Desktop-Spiel in ein Handy gestopft wird, aber die Grafik bleibt scharf und ansprechend. Auch die Musik ist auf einer kurzen Schleife und kann ein bisschen repetitiv werden; bereit sein, stumm zu schalten.

Die 3D-Grafiken sind bunt und spaßig und schaffen es, die kooky Präsentation des Originals zurückzuerobern. Auf der anderen Seite ist das Navigieren in Menüs und das Auswählen von Elementen ziemlich zappelig. Die Sims gibt es seit der Jahrtausendwende. Während Die Sims 2 viele Fans enttäuscht zurückließen, ist Die Sims 3 ein erlösender Einstieg in die Serie. Was ist also neu? Erweiterungen ermöglichen es uns, die Funktionen des Spiels zu erweitern, es auf neue Szenarien und Themen für diejenigen Benutzer, die etwas spezifischer spielen wollen. Wenn Sie über die Erweiterungen dieser Version wissen wollen, hier sind einige seiner beliebtesten: World Adventures, Ambitionen, Late Night, Generationen, Haustiere, Showtime, Supernatural, Seasons, University Life, Island Paradise, Into the Future, High-End Loft Stuff, Fast Lane Stuff, Movie Stuff... Und so weiter. Letzteres half es, das beste Sims-Spiel bis zum Datum zu werden, auch auf iOS und Android ankommen. Allerdings ist das System nicht so fortschrittlich wie das Werkzeug, das in Die Sims 4 verfügbar ist, das uns sogar erlaubt, Eigenschaften unserer Persönlichkeit zu wählen.

Nein. Ein ähnliches Spiel wäre SocioTown. Es ist eine kostenlose browserbasierte Alternative, obwohl es noch nicht die Politur von Die Sims hat. MAXIS hat ihre klassischen Simulationsspielszenen in Android konvertiert.